Mostviertel

Das südwestliche Viertel Niederösterreichs beinhaltet einige der alpinsten Regionen des Bundeslands. Markantester Berg ist der 1893 Meter hohe, weithin sichtbare Ötscher, an dessen Flanken sich auf der einen Seite das Skigebiet Lackenhof, auf der anderen das Wanderparadies Ötschergräben befindet. Ganz im Süden, an der Grenze zur Steiermark, wurde mit dem Hochkar bei Göstling an der Ybbs das höchstgelegene und schneesicherste Skigebiet Niederösterreichs erschlossen. Weiter östlich hat das Mostviertel mit Annaberg und Mitterbach zwei weitere attraktive Wintersport- und Wanderzentren zu bieten.

Aktuelle Geschichten

Raus aus der Stadt.
Bin am Berg.